Wie man Bitcoin mit Handygeld in Uganda kaufen kann

Wussten Sie, dass man in Uganda Bitmünzen mit Handygeld kaufen kann?

Dies ermöglicht es den über 20 Millionen Handygeld-Abonnenten, Bitcoin zu kaufen.

Mobiles Geld in Uganda ist so alt wie die Existenz von Bitcoin. Es ist etwas mehr als zehn Jahre her, dass in Uganda mobiles Geld eingeführt wurde. Seitdem hat sich die Zahlungsmethode durch Bitcoin Circuit für viele Menschen in dem ostafrikanischen Land zum beliebtesten Zahlungsmittel entwickelt.

Da es sich um eine beliebte Zahlungsmethode handelt, fragen viele Menschen, ob sie in Uganda Gelder von Handygeld an Bitcoin überweisen können. Die Antwort auf diese Frage lautet Ja, und wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie das geht.

Schritt für Schritt Anleitung: Bitcoin mit Handygeld in Uganda auf Binance kaufen

Die Finanzwirtschaft ist eine der besten Optionen für den Kauf von Bitcoin mit mobilem Geld in Uganda. Die größte Kryptogeldbörse der Welt ermöglichte im Jahr 2020 direkte mobile Geldeinzahlungen aus Uganda.

Sie können Bitcoin mit mobilem Geld in Uganda kaufen, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der einzelnen Schritte:

  • Melden Sie sich bei Binance an.
  • Gehen Sie zu Ihrer Brieftasche und suchen Sie nach ‚Ugandan Shillings (UGX)‘.
  • Klicken Sie auf Einzahlung
  • Geben Sie Ihre Zahlungsdaten ein und schließen Sie die Transaktion ab.
  • Gehen Sie zur Registerkarte ‚Krypto kaufen‘ und wählen Sie ‚Kassenbestand‘.

Schritt #1 – Anmelden bei Bitcoin Circuit

Um zu beginnen, müssen Sie sich bei Bitcoin Circuit registrieren.

Sie können sich mit Ihrem Telefon/E-Mail anmelden. Als nächstes müssen Sie Ihre E-Mail/Telefon bestätigen. Bei Binance müssen Sie auch Ihre Identität verifizieren.

Sie können den KYC-Prozess mit einem von der Regierung ausgestellten Personalausweis wie einem Reisepass oder Führerschein abschließen. Nun, da Sie ein Konto haben, sind Sie bereit, Bitcoin mit mobilem Geld in Uganda zu kaufen.

Schritt #2 – Einzahlung mit Mobile Money

Sie müssen ugandische Schillinge per Handygeld auf Binance einzahlen. Gehen Sie dazu in Ihre Brieftasche. Suchen Sie nach ‚UGX‘ und klicken Sie auf Einzahlung, wenn ugandische Schillinge auftaucht.

Wählen Sie die Option ‚Mobile Money‘ als Ihre Einzahlungsmethode. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels ist mobiles Geld die einzige verfügbare Methode, daher ist sie standardmäßig ausgewählt. Geben Sie den Geldbetrag ein, den Sie einzahlen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Folgen Sie den Anweisungen des Zahlungsverarbeiters, um die Transaktion abzuschliessen. Wenn die Transaktion abgeschlossen ist, wird Ihre Einzahlung auf Ihr Konto erstellt.

Schritt #3 – Bitcoin kaufen

Sie können Bitcoin mit Handy über die Webanwendung oder die Mobil- oder Desktopanwendung kaufen.

Klicken Sie in der Webanwendung auf ‚Krypto kaufen‘ in der Navigationsleiste und wählen Sie ‚Bargeldbestand‘ im Dropdown-Menü. Wählen Sie auf der neuen Seite Ihre Fiat-Währung aus. In diesem Fall wählen Sie Ugandische Schillinge (UGX), da Sie in Uganda kaufen.

Als nächstes müssen Sie die Menge an Schillingen (UGX) eingeben, die Sie für den Kauf von Bitcoin ausgeben möchten. Klicken Sie auf ‚BTC kaufen‘, um fortzufahren.

Der Kauf von Bitcoin mit Handygeld in Uganda ist auf Bitcoin Circuit einfach. Jedes Mal, wenn Sie Bargeld in Ihre Brieftasche legen, fällt eine Einzahlungsgebühr von 3% an.

Abgesehen davon ist dies eine der besten Möglichkeiten, Bitcoin in Uganda zu kaufen. Haben Sie jemals Bitcoin in Uganda über Binance gekauft? Lassen Sie uns im Kommentarabschnitt unten wissen, wie es gelaufen ist.